Sysadminday 2009

Heute ist der System Administrator Appreciation Day (Systemadministrator Anerkennungstag).  Diesen gibt es seit dem Jahr 2000 und findet jeweils am letzten Freitag im Juli statt.

Der Sysadminday ist ein Feiertag für Systemadministratoren, an diesem Tag dankt man all den fleißigen Systemadministratoren die im Hintergrund alles dafür machen um die Technik am leben zu erhalten.

Man ruft ihn nur, wenn mal wieder am Computer oder System etwas nicht läuft und sonst wird er oft kaum beachtet. Genau aus diesem Grund gibt es den Sysadminday.

Doch was macht so ein Sysadmin den ganzen Tag ?

  • Er kümmert sich darum, dass du diese Webseite jetzt lesen kannst
  • Er kümmert sich darum, dass deine E-Mails auch dort ankommen wo sie sollen
  • Er kümmert sich um die Sicherheit in deinem Netzwerk damit keine Hacker in das Netzwerk eindingen und deine Daten löscht
  • Er kümmert sich um die ganzen Fluten an Updates deiner Software
  • Er kümmert sich um Backups, damit auch verlorene Dateien wieder auffindbar sind
  • Er kümmert sich darum, dass auch du mit anderen Menschen an verschiedenen Standorten zusammen arbeiten kannst, als wenn die Personen am gleichen Standort wären
  • Er arbeitet an Projekten, damit auch du in den Genuss neuer Soft und Hardware kommst
  • Er kümmert sich auch darum, dass die täglichen Fluten an Spam erkannt werden und die E-Mail Server nicht den Geist aufgeben
  • Er steht am Wochenende um 3 Uhr morgens auf, wenn eine SMS auf seinem Handy landet und ein Server ausgefallen ist
  • Er arbeitet bis Tief in die Nacht, wenn mal wieder ein zentrales System ausgefallen ist
  • Er ist für all deine Systemfragen da und hilft dir wo er kann
  • und vieles vieles mehr …

Also danke doch einmal deinen Systemadministrator für all diese Dinge, schenke ihm eine kleinichkeit. Er wird sich bestimmt darüber freuen.

Auch noch sehr nett ist der „System Administrator’s Day song“. Dieser ist zwar aus dem Jahr 2005, passt aber immer noch.